Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei bestellen!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Luise Blumstengel

 

Portraits zum Verlieben

Vor acht Jahren entdeckte die gebürtige Leipzigerin Luise Blumstengel die Liebe zur Fotografie. Ihr Faible für authentische und ästhetische Bilder zeichnen ihre Portraits aus und entführen den Betrachter in eine Welt voller Ruhe und Unbeschwertheit. Luise schafft es wie keine andere, ihren Portraits eine unaufdringliche Sinnlichkeit zu geben. Jedes ihrer Bilder zeigt, dass Verletzlichkeit und Stärke keine Wiedersprüche sein müssen. 

 

Luise Blumstengel Portrait

 

Luise studierte in Chemnitz Medienkommunikation ehe sie sich vor zwei Jahren dazu entschied vollkommen ihrer Leidenschaft nachzugehen. Unter anderem arbeitete sie 2018 und 2019 für das Streetart-Festival Ibug in Chemnitz und Reichenbach. Ihre Bilder stellte sie 2019 auf der „Kunst im Kompott“ Ausstellung aus. Luise fotografierte 2020 das Cover für die neue Ausgabe des Buches „Wurzeln zu Blüten“ von Luise Morgeneyer und durfte schon einige ihrer Strecken in verschiedenen Magazinen veröffentlichen.

 

Luise Blumstengel Portrait

 

Um weitere Erfahrungen zu sammeln, arbeitet sie derzeit in Leipzig mit den zwei erfolgreichen Hochzeitsfotografen Julia & Gil zusammen. Darüber hinaus möchte Luise ihre eigene Marke weiter ausbauen und sich zukünftig als selbstständige Fotografin etablieren.

Besucht Luise Blumstengel unter:

https://luiseblumstengel.com/

https://www.instagram.com/luiseblumstengel/

https://www.pinterest.de/luiseblumstengel/


#LeaveNoOneBehind

#LeaveNoOneBehind unterstützt verschiedene Organisationen an den Außengrenzen Europas, die sich für Flüchtende einsetzen. Mit Hilfe von Spenden wird dafür gesorgt, dass die humanitären Akteure vor Ort arbeiten können und die Menschen in Not nicht in Vergessenheit geraten. Dabei wird darauf geachtet, dass das Geld nicht dazu eingesetzt wird, den Bau eines neuen Moria zu unterstützen. Es geht jetzt darum, dass die Menschen kurzfristig versorgt werden und dass sie eine echte Perspektive bekommen.

Ein relevanter Teil der Spenden geht an den Stiftungsfonds Zivile Seenotrettung. Weitere Projekte sind Kitrinos Healthcare, Mobiles Corona-Hospital, Clowns ohne Grenzen, Yoga & Sports for Refugees, No Border Kitchen, Spirit Of Football, Women in Solidarity House, Human Plus e.V., Fenix Humanitarian Legal Aid – Schutz besonders gefährdeter Personengruppen, Human Aid Now – Umbau der medizinischen Klinik wegen Covid-19, Wir packen’s an e.V. – Corona Hilfsprojekt für geflüchtete auf Chios, No Name Kitchen, Medical Volunteers International, Equal Rights Beyond Borders, Northern Lights Aid, Lesvos Solidarity, Infomobile Greece, Mushkila Kabira.

Hier könnt ihr auch direkt spenden:

https://leavenoonebehind2020.org/

Mit jedem gekauften Bild aus Luises erster Serie spendet ihr direkt einen Beitrag an LeaveNoOneBehind. Jeder kann helfen.

Der gesamte Gewinn aus der Aktion wird an#LeaveNoOneBehind gespendet

Helft uns zu Helfen! Jeder Mensch hat ein sicheres Zuhause verdient!